Wir brauchen Helfer zur Ausrichtung des AGW-Angeln am 6.-7.7.19 Freiwillige bitte bei Markus melden!!!

S.F.V. Flossweg Gronau 38 e.V

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben. Entdecken Sie hier mehr zu unserem Verein machen Sie sich ein Bild von uns und lernen Sie uns kennen.

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie bald auch persönlich bei uns willkommen heißen dürften!

Einfach gut Angeln

Unser Verein

Ein besonderer Schwerpunkt liegt in unserer Jugendabteilung.
Die Arbeit mit und für die Kids ist uns enorm wichtig.
Dabei achten wir nicht nur auf Fachwissen,
sondern auch auf Weitergabe von Werten,
wie Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist.

Unsere Jugend ist unsere Stärke.

Neuigkeiten

Laga -Angeln 2019

Am Samstag, dem 29. Juni 2019, findet das 19. LAGA-Nachbarschaftsangeln mit der VVLO statt. Treffen ist um 10.45 Uhr auf dem 2. Parkplatz am Drilandsee.

Die Auslosung der Angelplätze ist um 11.00 Uhr.
Geangelt wird am Drilandsee von 12.00 – 16.00 Uhr.   

Rote Maden und Kunstköder sind nicht zugelassen . Setzkescher muss mind. 2 Meter lang sein und 40 cm Durchmesser haben.  Es wird in zwei Sektoren gefischt.  Es wird nach Punkten gewertet. Das Gesamtgewicht wird 1:1 in Punkten umgerechnet plus 50 Punkte pro gefangenem Fisch. Alle Fische werden gewertet, außer Hecht und Zander. Teilnehmen können maximal 30 Personen - 15 deutsche und 15 niederländische Angler.  Die Teilnahmegebühr beträgt 10,- € pro Person. Im Anschluss an das Gemeinschaftsfischen findet eine gesellige Zusammenkunft statt, zu der auch Partner und Freunde eingeladen sind, im Vereinsheim des FV Gut Fang. Preise müssen durch die Teilnehmer persönlich entgegen genommen werden, ansonsten geht der Preis auf den Nächstplatzierten über. Die Mannschaft mit dem höchsten Punkteergebnis bekommt den Wanderpokal.
Die 15 deutschen Angler setzen sich folgendermaßen zusammen:

 

6 Angler von Floßweg

4 von Dinkelfreunde,

4 von Gut Fang,

1 von Amoco.

 

Bitte auch Reserveangler anmelden, weil es kurzfristig zu Verhinderungen kommen kann. Anmeldungen bis zum 24. Juni bitte an  az@druckform-gronau.de
Für das Abstecken der Angelplätze und Wiegen ist der ASV Dinkelfreunde zuständig.

 

Wer Lust hat für den S.F.V. Flossweg an den Start zu gehen

meldet sich bitte bis zum 23.Juni bei Markus oder Heiner an !
 

2. Angeln an der Ems am 07.07.2019

 Hallo Vereinskolleginnen und Kollegen, denkt bitte daran euch für das 2. Angeln an der Ems anzumelden !!!!

Verbindliche Anmeldungen sind bis zum 29.06.2019 bei Markus oder Heiner zu tätigen. 10,-- Euro Kostenbeteiligung(Mittagessen) sind am besten im Vorfeld ( mit Absprache morgens vor Angelbeginn)zu entrichten !

Kanalscheine !?

 

Hallo Vereinskollegen,

einige haben es vielleicht schon gesehen, das auf den Kanalscheinen keine Seen mehr zu finden sind. Nach Euren Meldungen und der Recherche gibt es nun Neuigkeiten dazu. Laut Landesfischereiverband sind irrtümlich die falschen Scheine ausgegeben worden. Wir haben die Möglichkeit diese zurück zu schicken. Wer auch weiterhin an den Seen fischen will, kann den Schein wieder abgeben. Macht Euch vorher eine Kopie als Ersatzpapier. Die Kanalkarte mit Seen hat aber einen Aufpreis von 7,50€. Eure bezahlten 25€ bleiben und können verrechnet werden. Somit habt Ihr die Möglichkeit für diese 7,50€ zusätzlich an den Seen zu angeln, Wer die Scheine tauschen möchte ,kontaktiert bitte unseren Kassierer.

 

Fischdiebe unterwegs

Fischdiebe.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]


Während der Drilandsee dank regelmäßigen Kontrollen anscheinend „sauber“
ist, mehren sich die Meldungen über Unregelmäßigkeiten an der Dinkel. Gerade
im Bereich des Inselparks in Gronau wurden in jüngster Zeit eine steigende
Zahl von - besonders jugendlichen - Schwarzanglern gemeldet. Hier kann oft
mit einigen klärenden Worten das Problem gelöst werden.
Ein ganz anderes Kaliber sind aktuelle Funde
an der Dinkel auf Eper Gebiet. Besonders
dreiste Fischdiebe treiben hier ihr Unwesen,
indem sie Reusen und Aalleinen verwenden.
Wer auch immer das macht, begeht eine
Straftat. In diesen Fällen ist es mit ein paar
freundlichen Worten nicht mehr getan. Hier
erwartet die Täter eine Strafanzeige!
Beide Sachverhalte zeigen, dass die Kontrollen
an diesen Gewässern verstärkt werden
müssen. Und dafür brauchen wir mehr Kontrolleure.
Ein neuer Lehrgang für alle „alten“
Kontrolleure und neu Interessierten findet in
Kürze statt.
Wer sich für diesen Lehrgang interessiert
darf sich jetzt schon gerne bei Horst Dreipelcher
melden.
Auch Funde von Reusen oder Aalleinen sind
unverzüglich sicherzustellen und zu melden
unter
Tel. 0175-222 38 83 oder
horst.dreipelcher@googlemail.com
Hier können die gefundenen Geräte auch
abgegeben werden.Ihr Könnt Euch gerne diesen Flyer als PDF runter laden s.Oben

Whats App-Gruppe

Der Vorstand hat auf der JHV eine Whats App-Gruppe für Vereinsnachrichten ins Leben gerufen. Wer noch in den Verteiler aufgenommen werden möchte kann sich gerne bei Markus melden.

Unbedingt zu Beachten !

 

Ab 2020 beträgt der Jahresbeitrag lt. Mitgliederbeschluß auf der JHV vom 13.01.2019

 

Senioren                         60,00 €

Junioren                         30,00 €

Ehepartner und Rentner  35,00 €

Hartz4 Empfänger           35,00 €

 

Wir möchten auch nochmals darauf hinweisen , das

Konto - und Adressänderungen unbedingt an unseren Kassierer zu melden sind ! Ihr könnt auch das Formular links unten auf dieser Seite dafür Nutzen !

 

 

Röhrichtinsel

Der Vorstand hat im Frühjahr beschlossen, zur Habitats Verbesserung eine Röhrichtinsel auf den Rüenberger Teich zu positionieren.

Am 10.11.2018 um 9:00 Uhr war es endlich soweit .

Mit reichlich Manpower und durch Hubert Rietmann total gut organisierte Aktion war die Insel in knapp vier Stunden am Bestimmungsort installiert.

An dieser Stelle danken wir nochmal alle fleißigen Helfer und Hubert für eine gelungene Sache.

Hier noch einige Fotos.

 

 

Neue Vereinsartikel im Shop

Jetzt auch wieder Schirmmützen,Messer,etc.  erhältlich!

 

Preise im Shop

 

Neues zum Wels!

Es gibt eine aktuelle Ausnahmegenehmigung zur Entnahme von Welsen!
Ausnahmegenemigung 002.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

WICHTIG!!! NEUE DATENSCHUTZVERORDNUNG!!!

Zum 25.05.2018 tritt die neue Datenschutzverordnung der EU in Kraft! Auch wir als Verein sind damit in der Pflicht euch zeitnah zu informieren und eure Einverständnis zur Verarbeitung eurer Daten einzuholen. Bitte lest die Datenschutzverordnung durch. Gegebenenfalls wird euch demnächst per Post eine Einverständniserklärung zugesandt, die ihr dann unbedingt ausgefüllt zurücksenden müsst.